Grill und Eisenpfanne

In jedem Manne steckt ein Kind, und das will kochen!

Brauereitourist

Es ist schon einige Jahre her, dass der Begriff „Brauereitourismus“ geprägt wurde. Im Jahr 2003 erholte sich meine Familie im Riesengebirge in der Tschechischen Republik – Urlaub im Freundesland. Unsere Gastgeber schickten uns zum Bierfest auf den Marktplatz von Vrchlabi (ehemals Hohenelbe). Was soll ich Dir berichten: Auf dem Marktplatz reihte sich ein Bierwagen an den nächsten. Es waren 12 Brauereien aus der Region vertreten und jede Brauerei präsentierte 2 – 3 verschiedene Biersorten. Wir bekamen kleine Stimmzettel in die Hand gedrückt, die wir an dem Bierstand abgeben sollten, an welchem uns das Bier am besten schmeckt.

Da Standen wir nun vor der Herausforderung aus über 24 Bieren das „beste“ auszuwählen. Irgendwie waren wir überfordert! Trotzdem kämpften wir und obwohl wir längst nicht alle Sorten probierten, lagen wir mit unserem Geschmack richtig, denn unser Favorit, die Brauerei Krkonos aus Trutnov gewann den Wettbewerb.

Dieses Bierfest findet immer am 2. Wochenende im August statt. Der Betreiber hat sich in den vergangenen Jahren mehrfach geändert und damit auch die Internetseite. Deshalb setze ich hier keinen Link. Wenn es Dich interessiert, frag Google.

Bild Kobr

Wir haben das Bierfest in Vrchlabi noch mehrfach besucht. Meist verbanden wir den Besuch mit einem Kurzurlaub im Riesengebirge. Unsere Unterkunft, die Penzion Kobr,  empfehle ich gern weiter. Die Preise von 14 – 16 Euro pro Person sind auch heute noch sehr verträglich. Frühstück kann dazu gebucht werden. Bei uns gab es immer frische Hörnchen und frisches Brot und wir konnten ordentlich gestärkt in den Tag starten.

Hier entstand auch die Idee, die Brauereien zu besuchen und der Begriff Brauereitourismus wurde geboren. Immer wenn wir jetzt unterwegs sind, versuchen wir die „Biere dieser Welt“ kennenzulernen. Leider beschränken sich die Brauereibesuche meist auf die Urlaubszeit, aber das ist vielleicht auch gut so.

In lockerer Folge werde ich hier nun einige Brauereien, nicht nur aus Tschechien,  vorstellen und unsere Eindrücke schildern.

Aber jetzt erst einmal Prost und auf die Gesundheit!

Print Friendly, PDF & Email
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial